Wie QUANTEC funktioniert

Drei magische Komponenten für dein Frequenzupdate

1. Der Zugang zum Informationsfeld

Analyse und Harmonisierung

2. Quantenphysikalische Prinzipien

Biokommunikation, Zufall & Radionik

3. Quantec Bestandteile

Software- und Hardwarekomponenten

1. Der Zugang zum Informationsfeld

Wenn Materie nur eine Illusion ist, und alles was existiert aus reiner Energie bzw. Schwingungen besteht, würde es dann nicht Sinn machen, Krankheiten oder „Disbalancen“ im Leben mit Schwingungen zu behandeln?

„Tatsächlich gibt es überhaupt keine Materie. Alles und jedes ist aus Schwingung zusammengesetzt.“ (Max Planck)

Verbindung zum allgegenwärtigen Informationsfeld

Genau diesem Grundprinzip folgt Quantec bei der ganzheitlichen Energiefeldtherapie. Dabei interagiert Quantec mit den morphogenetischen Feldern, die seit mehr als 40 Jahren durch Rupert Sheldrake erforscht und nachgewiesen wurden. Laut Sheldrake sind alle Lebewesen sowie Objekte von einem allwissenden, intelligenten Energiefeld durchdrungen und miteinander verbunden. Auf diese Art und Weise können permanent Informationen ausgetauscht und beeinflusst werden. Morphogenetische Felder enthalten jede nur erdenkliche Information, die im Universum existiert, einschließlich sämtlicher Daten über den Gesundheitszustand eines Lebewesens.

Gesundheit als perfekte Energiebalance

Der Natur liegt ein bestimmtes, energetisches Formmuster für den physikalischen Köper zugrunde – von der kleinsten Zelle bis zu ganzen Organen. Schwingen diese Energien im Einklang werden sie als kohärent bezeichnet. Dieses Zusammenspiel kohärenter Schwingungen führt zu höchster Harmonie im Körper was wir als Gesundheit (Ganzheit) wahrnehmen. Kohärente Schwingungen spiegelt sich nicht nur in Form eines gesunden Körpers wider, sondern auch in unserer Lebenserfahrung. Das Leben wird als angenehm wahrgenommen, alles befindet sich im Fluss.

Krankheit als Konsequenz von Störungen im Energiefeld

Disbalancen im morphogenetischen Feld, sogenannte Fehlinformationen, führen zu Störungen im Energiefeld eines Lebewesens. Der Schwingungsbereich der Frequenzen ist dann nicht mehr im Einklang, sondern inkoheränt – die Ganzheit des Systems ist gestört. Demnach sind Krankheiten, sowohl physisch als auch psychisch und seelisch auf inkoheränte, energetische Schwingungen zurückzuführen. Dieser disharmonische Zustand hat nicht nur Auswirkungen auf unsere Gesundheit, sondern reflektiert sich ebenfalls in unserer Außenwelt. Das Leben verläuft nicht so, wie wir es uns wünschen und Widerstände bauen sich auf. Hält dieser Zustand längerfristig an, kann es wiederum in Konsequenzen für unsere innere Welt resultieren, nämlich wenn wir dadurch permanent gestresst sind.

Quantec als Informationsmedizin zum Harmonisieren der Energiefelder

Quantec kann die Informationsfelder eines Lebewesens bzw. Objekts analysieren, vorhandene Störungen identifizieren und diese mittels elektromagnetischer Wellen ausgleichen. Der Körper wird sozusagen energetisch aufgerüstet und zurück in die Ganzheit geschwungen. Selbstheilungskräfte werden in Gang gesetzt und können Genesungsprozesse im Körper beschleunigen.

Informationen bezüglich der energetischen Störungen werden in einer Datenbank abgefragt und in einem sogenannten Healing Sheet (link unterseite) gespeichert. Quantec liefert dabei keine direkten Diagnosen, sondern zeigt Heilmittel (z.B. Homöopathika, Bachblüten, Mineralien) auf oder ermittelt passende Affirmationen, Akkupunkturpunkte oder Sabotageprogramme, mit denen die festgestellte Disbalance behandelt werden kann. Diese Einträge erlauben Rückschlüsse auf Ursachen zu vorhandenen Problemen und können Erkenntnisse über zusätzliche Behandlungen geben oder auch andere Diagnoseverfahren bestätigen. Wenn du ein Healing Sheet bei uns bestellen möchtest hast du die Möglichkeit, für dich relevante und ansprechende Datenbanken selbst für deinen Scan auszuwählen.

Die energetische Harmonisierung erfolgt mittels radionischer Wellen über einen vorher festgelegten Raum, in der Regel etwa 3 Monate. Mehr zum Prinzip der Radionik erfährst du bei den Physikalischen Grundprinzipen oder unter Wissenschaft und Forschung.

„Es gibt keine Materie, sondern nur ein Gewebe von Energien, dem durch intelligenten Geist Form gegeben wurde. Dieser Geist ist Urgrund aller Materie.“

Max Planck (Begründer der Quantenphysik, Nobelpreis 1919)

2. Quantenphysikalische Prinzipien

Der Begriff Quantec kommt von Quanten Technologie und die Quantec Funktionsweise basiert auf verschiedenen quanten(physikalischen) Grundprinzipien:

> Biokommunikation 
> Zufallsgenerator 
> Radionik  

Biokommunikation – Informationsaustausch außerhalb der wahrnehmbaren Sinne

Biokommunikation beschreibt das Phänomen der Kommunikation von biologischen Organismen (Pflanzen, Menschen, Tiere) außerhalb für unsere Sinne wahrnehmbare Bereiche. Durch diesen Informationsaustausch können Organismen bewusst beeinflussent werden, positiv als auch negativ.

Da diese Art Kommunikation nicht mit physikalischen Geräten gemessen werden kann, wird ihre Existenz oft angezweifelt. Jedoch gibt es unzählige Experimente, die die Existenz einer solchen Kommunikation eindeutig belegen.

Pflanzen haben Emotionen und reagieren auf Schall

Ein Beispiel dazu ist die wissenschaftliche Studie über einen Weinberg in der Toskana. Dieser wurde über 10 Jahre lang für 24 Stunden pro Tag mit klassischer Musik beschallt. Das Ergebnis: die beschallten Pflanzen trugen größere Blätter sowie aromatischere Früchte.

Ein weiteres Experiment wurde durch das Möbelhaus IKEA durchgeführt. IKEA ließ für rund 30 Tage zwei Pflanzen durch seine Besucher besprechen. Die eine Pflanze wurde mit liebvollen Worten beschallt, die andere hingegen durch Schimpfwörter „gemobbt“. IKEA wollte dadurch die negativen Folgen verbaler Gewalt demonstrieren. Das Ergebnis war eindeutig: die liebevoll besprochene Pflanze wuchs prächtig heran, während die beschimpfte Pflanze ihre Blätter hängen ließ und zu verwelken begann. 

Bildquelle:  YouTube

Hinweis: Das Ergebnis ist nicht wissenschaftlich bestätigt, jedoch gibt es unzählige Experimente, die nachweisen, dass Pflanzen auf Schall und Vibrationen reagieren.

Auch mit Quantec wurden bereits erstaunliche Ergebnisse bei der Bewellung von Pflanzen erzielt.


> Anwendungsbeispiele 
> Weitere Informationen zu Biokommunikation 

Zufallgenerator: Quantec als Bewusstseinssimulator

Quantec ist ein Gerät zur instrumentellen Biokommunikation und kann durch die Diode ein biologisches Bewusstsein simulieren. Dadurch ist es möglich, mit einem anderen Bewusstsein in Verbindung zu treten und Informationen auszutauschen.

Der Zufallsgenerator (Diode) als Herzstück von Quantec – die Brücke zwischen Maschine und Bewusstsein

Die Schnittstelle, die diese Interaktion ermöglicht, ist eine Diode (Zufallsgenerator), die weißes Rauschen erzeugt. Weißes Rauschen ist beispielsweise aus früheren Jahren durch das Fernsehprogramm bekannt, wenn kein Programm empfangen wird. Der Bildschirm ist schwarz und die weißen Punkte reflektieren das Rauschen, was völlig zufällig stattfindet – mal in hohen, mal in niedrigen und unteren Frequenzen.

Sobald nun dieses Rauschen mit Bewusstsein in Verbindung tritt verändert es sich. Diese Interaktion von Computer und Bewusstsein wurde 1988 von der Universität in Princeton wissenschaftlich bestätigt (mehr zum Experiment).

Dieses Prinzip liegt zugrunde, wenn Quantec mittels des weißen Rauschens die Störfelder des zu untersuchenden Lebewesens scannt und die passenden Einträge aus tausenden von Datenbankeinträgen ermittelt.

Hinweis: Gemäß dem aktuellen Stand der Wissenschaft handelt es sich bei Dioden mit weißem Rauschen lediglich um Zufallsgeneratoren. Alle darüberhinausgehenden Wirkungen, die hier beschrieben sind, sind wissenschaftlich nicht anerkannt.

Radionik: Wie kann Quantec ein bestimmtes Bewusstsein identifizieren?

Die Verbindung entsteht über das Prinzip des Zwillingsphoton. Diese haben die Eigenschaft, dass sie über unbegrenzte Distanzen hinweg in Verbundenheit bleiben und Informationen unmittelbar austauschen können. In diesem Sinne arbeitet Quantec mit einem Foto des zu behandelnden Lebewesens oder Objekts, welches dessen Zwillingsphotonen enthält. Somit können Informationen zielgerichtet übertragen werden. Ebenso gilt dieses Prinzip für die Heilmittel, die über Fotos abgebildet und gesendet werden können. (mehr zu Photonen) 

Übertragung der Informationen mittels Radionik

Radionik ist eine Methode, mit der Informationen bzw. Frequenzen gezielt gesendet werden können. Die Übertragung findet über Skalar-, Tesla- bzw. Longitudinalwellen (Nikola Tesla) statt. Diese Funktionsweise wird seit mehr als 100 Jahren erforscht, ist aber trotz der unzähligen positiven Resultate aufgrund fehlender Reproduzierbarkeit nicht wissenschaftlich anerkannt. (mehr zu empirischen Studien über Radionik)

3. QUANTEC® Bestandteile

Das QUANTEC® System besteht aus verschiedenen Komponenten:

  • QUANTEC® Software (erhältlich in 13 Sprachen*)
  • Datenbanken mit mehr als 200.000 Einträgen
  • Rosenquarzdreieck
  • Diode mit weißem rauschen und Goldclip

Alle Quantec Geräte werden zu 100% in Deutschland durch sorgfältige Handarbeit hergestellt.

Die Diode für das weiße Rauschen ist durch den TÜV Süd CE-zertifiziert.

*Die Quantec Software und Datenbanken sind in folgenden Sprachen erhältlich:
Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Portugiesisch, Chinesisch, Arabisch, Koreanisch, Taiwanesisch, Japanisch, Polnisch, Slowenisch und Russisch.

Quantec ist weltweit führend auf dem Gebiet der instrumentellen Biokommunikation.

Hinweis:
Quantec arbeitet im Sinne der Menschheit und darf nicht missbraucht werden. Alle Anwender unterliegen ethischen Grundprinzipien

Analyse und Behandlung bequem von zu Hause bestellen

 

Schicke uns deinen Heilungswunsch oder deine Lebensvision, die du realisieren möchtest.

Erhalte innerhalb von 7 Tagen dein Quantec® Healing Sheet mit deiner Energiefeldanalyse per Email.

Starte deine Reise in höhere Frequenzen.

Der Glaube an unsichtbare Energiefelder und Schwingungen

Natürlich stellt sich die Frage, gibt es diese Informationsfelder wirklich? Wir können sie nicht mit unseren Sinnen wahrnehmen, dennoch sollen sie einen erheblichen Einfluss auf uns und unsere Gesundheit haben. Der Glaube an eine unsichtbare, allwissende Kraft scheint für viele noch ein sehr abstraktes Lebensmodell zu sein. So abstrakt allerdings auch wieder nicht, wenn man sich folgende Fragen durch den Kopf gehen lässt:

  • Vertraust du, dass dein Radio Musik abspielt, wenn du es einschaltest, auch wenn du die Informationsübertragung der Frequenzen nicht direkt sehen kannst?
  • Wie sicher bist du, dass deine Mikrowelle Essen erwärmt, auch wenn sich die Strahlen außerhalb deiner Wahrnehmung befinden?
  • Bist du überzeugt davon, dass ein Anrufsignal übertragen wird, wenn du einen Kontakt in deinem Handy anrufst? Oder bist du jedes Mal aufs Neue überrascht, wenn du eine Stimme am anderen Ende hörst?

Dies sind nur ein paar Beispiele, die unseren täglichen Umgang mit unsichtbaren Frequenzen zeigen, deren Existenz nicht angezweifelt wird. Der Unterschied bei der Arbeit mit den Informationsfeldern und heilenden Schwingung ist die fehlende wissenschaftliche sowie schulmedizinische Anerkennung dieser ganzheitlichen Behandlungsmethode.

Was jedoch von etlichen renommierten Wissenschaftlern bestätigt wurde ist die Tatsache, dass alles was den Anschein hat, Materie zu sein, eigentlich nur Schwingungen in unterschiedlichen Frequenzbereichen sind.

Hinweis: Die hier vorgestellten Methoden sowie deren Wirkungen in der Schulmedizin sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Ein Arztbesuch kann durch die Behandlung Quantec nicht ersetzt werden.

GET IN TOUCH

info@quantechealingsheets.com
+49 15174312679

LEGALE LINKS

Impressum
Datenschutz

© 2020 QUANTEC® Healing Sheets. Alle Rechte vorbehalten

© 2020 QUANTEC® Healing Sheets.
Alle Rechte vorbehalten